[Buchvorstellung] Mila und Paul: Doppelband 1

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:2 min Lesezeit
Du betrachtest gerade [Buchvorstellung] Mila und Paul: Doppelband 1

von Tino Dietrich.

Klappentext

In diesen herzerwärmenden Liebesromanen geht es um die Frage, wie viele Chancen man hat, die große Liebe zu finden. Wird Paul seine Angststörung überwinden und sich auf Mila einlassen? Wird er seine Vergangenheit hinter sich lassen und eine neue Zukunft beginnen? Finde es heraus, indem du dieses Buch liest, das dich auf eine emotionale Reise mitnimmt. Lass dich von der Liebe überraschen und inspirieren.

Mila und Paul: Sonne im Norden
Paul hat zu viel damit zu tun, an einer Angststörung zu leiden, Vater seines pubertierenden Sohnes Tim zu sein und mitten in der Scheidung von seiner Exfrau zu stecken. Doch als Mila in sein Leben tritt, steht seine Welt Kopf. Denn auch geschiedene Teilzeitväter haben noch eine Chance darauf, die große Liebe zu finden. Der Beginn eines Lebens auf einem Berg aus Gefühlen. Die Liebe sucht sich ihren Weg, wie Wasser, das einer Quelle entspringt.

Mila und Paul: Sonne im Herzen
Paul ist durch eine Angsterkrankung gezwungen, gegen seine inneren Dämonen anzukämpfen. Sein Sohn Tim und seine Freundin Mila geben ihm den Halt, den er so dringend benötigt. Als ein ungeplanter Mitbewohner in die frische Beziehung von Mila und Paul gerät, wird diese auf eine harte Probe gestellt. Nach einem gemeinsamen Urlaub zu dritt ändert sich das Leben aller Beteiligten in einem entscheidenden Augenblick, der es in sich hat.

Infos und Links

Mehr Informationen zum Buch und eine Leseprobe gibt es auf buecherversum.de.

Schreibe einen Kommentar

16 − 5 =